Halbfinale in Nijmegen und 4 Stern in Brasilien

18.10.2021

Im September, Oktober und November passiert noch einiges auf den Beachcourts! Im September erspielte sich Julian noch den vierten Platz in Holland und im Oktober startet die Vorbereitung auf das 4 Stern Turnier in Brasilien.

Pro160 Wien Annahme © Gert Nepel
  • WT1 Nijmengen Annahme © FIVB

Halbfinale World Tour 1 Star Nijmegen

Julian spielte sich mit Interimspartner Flo Schnetzer beim letzten Turnier vor der Pause in einen Rausch und zog in das Halbfinale des World Tour Turniers in Nijmegen (Holland) ein. Leider konnten sie sich nicht mit Edelmetall belohnen, aber nahmen wichtige Punkte für die nächste Saison mit.

„Nach der Verletzungspause war ich heiß aufs Spielen! Ich freute mich, dass ich auf gutem Niveau abliefern konnte und wichtige Punkte für die nächste Saison erspielt habe. Aber ich ärgere mich, dass wir uns nicht mit einer Medaille belohnt haben.“, resümiert Julian.

Voller Fokus auf 4 Stern in Brasilien

Nach einer kurzen Auszeit und einem Urlaub gilt es jetzt sich für das letzte Turnier vorzubereiten. Das World Tour 4 Stern Turnier findet in Itapema (Brasilien) von 10.-14. November statt. Der Plan ist, dass die beiden Salzburger Beachvolleyballer davor ein Trainingslager an der Copacabana in Rio machen, um ideal auf die Bedingungen eingestellt zu sein.

„Nach einer kurzen Pause geht es für uns nun schon weiter mit der Vorbereitung auf das letzte Turnier des Jahres, und zwar das 4* Turnier in Itapema Brasilien. Wir freuen uns wieder sehr auf das große Turnier und werden die geografische Lage des Turnierorts nutzen, um vorher ein paar Trainingstage in Rio zu verbringen um dann akklimatisiert und gut vorbereitet anzutreten“, freut sich Laurenz auf das Turnier.

zurück